tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Die ATP Gewinner des Wochenendes

 main logo

David Ferrer, Tomas Berdych und Marin Cilic heissen die ATP Turniersieger des Wochenendes...

 

David Ferrer gewinnt das Erste Bank Open 500 Turnier in Wien in einem Finalkrimi gegen den US-Amerikaner Steve Johnson.

 

Dieser Sieg ist für Ferrer sehr wichtig, weil er mit dem Sieg an einem Premium Event noch näher an die Top 8 des Jahres rückt und seine Chancen für eine Teilnahme in London stark erhöht hat.

 

Der Spanische Routinier musste aber über 2 Stunden kämpfen und dem Endspiel-Debütant Steve Johnson fehlten zum Sieg bloss zwei winzige Punkte. Es wäre Johnson zu gönnen gewesen aber Ferrer machte die Big Points und streicht die Punkte und das grosse Preisgeld ein. Ferrer gewinnt mit 4:6, 6:4, 7:5.

 

Tomas Berdych, welcher sich ebenfalls zäh an der Top-Weltspitze hält und in London bereits qualifiziert ist, gewinnt sein nächstes Turnier. Berdych war in Stockholm nicht zu bremsen.

 

Der Tscheche schlägt im Final ebenfalls einen US-Amerikaner. Berdych gewinnt gegen Jack Sock mit 7:6, 6:2. Berdych sagte nach dem Spiel, dass Sock die richtigen Dinge tut und noch eine grosse Zukunft vor sich hat. Es ist also festzustellen, dass das Amerikanische Tennis wieder Fahrt aufgenommen hat und allenfalls doch noch eine rosige, nahe Zukunft hat.

 

Marin Cilic ist der nächste Top-Ten Spieler mit einer Erfolgsstory des vergangenen Weekends. Marin Cilic wiederholt seinen Sieg am Kremlin-Cup in Moskau mit einer Wiederholung des Finalspiels gegen den Spanier Roberto Bautista-Agut.

 

Der Kroate gewinnt in zwei Sätzen mit 6:4, 6:4 und bleibt im Rennen für eine Qualifikation für London. Im letzten Jahr hatte er es geschafft und auch in diesem Jahr ist die Türe noch nicht ganz zu. Cilic steht zwar nur auf dem 11. Rang aber Kei Nishikori, der auf Rang 7, zusammen mit Ferrer liegt, muss für die Swiss Indoors in Basel passen.

 

Die ATP-Augen sind also auf Valencia aber vor allem auf Basel gerichtet. Die Swiss Indoors können mit einem noch nie dagewesenen Teilnehmerfeld prahlen. Von Novak Djokovic über Roger Federer und Stan Wawrinka bis hin zu Rafael Nadal sind sie alle am Start. Tennis-Live.ch berichtet von jedem Ballwechsel live!

 

Die Auswirkungen auf das ATP und WTA Ranking findet man ab Montag hier!

Diesen Beitrag teilen