tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


WTA Eastbourne: Bencic steht im Final

WTA Tennis

 

Belinda Bencic steht in ihrem zweiten WTA-Finale innerhalb einer Woche.

 

Das dritte Aufeinandertreffen zwischen Belinda Bencic und Caroline Wozniacki war das Kürzeste. Gerade mal drei Games waren gespielt als die Dänin verletzungsbedingt aufgab. Somit steht die Ostschweizerin beinahe kamplos im Final von Eastbourne. Zudem führt sie auch im Head-to-Head nun mit 2:1 gegen die starke Wozniacki.

 

Die ersten drei Games zeigten aber einmal mehr, dass Belinda Bencic auf Rasen eine Top-Spielerin ist. Gleich bei den ersten Bällen schafft sie es die ehemalige Weltnummer 1 unter Druck zu setzen und tolle Cross-Court Winner zu schlagen. Bencic hat auch bei eigenem Aufschlag stark zugelegt. Ohne Probleme und sogar mit einem Ass servierte sie sich zur 2:0 Führung.

 

Nachdem sie ein weiteres Break zum 3:0 realisiert hatte, wollte Wozniacki nicht mehr. Beim Siegerinterview war Belinda Bencic ausgelassen und glücklich und bedankte sich bei Martina Hingis und ihrer Mutter für die tolle Unterstützung. Martina ist zur Zeit auch sehr oft vor Ort und ist jeweils vor dem Spiel eine dankbare Supporterin.

 

Nun steht Belinda Bencic erneut in einem WTA-Final und ihre Gegnerin ist eine ehemalige Weltnummer 2. Die Polin Agnieszka Radwańska WTA 13 wird eine Knacknuss werden doch Sloane Stephens konnte sie im Halbfinal stark fordern und einen Satz gewinnen. Gegen Radwańska hat die 18-jährige Schweizerin noch nie gespielt.

 

Auf jeden Fall kann man jetzt schon von einer Top-Vorbereitung für Wimbledon sprechen. Dort wird Belinda Bencic in der ersten Runde auf Tsvetana Pironkova WTA 44 aus Bulgarien treffen.

 

Diesen Beitrag teilen