tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


French Open 2015: Belinda Bencic unterliegt Madison Keys

Paris

 

Im Duell der beiden WTA Rising Stars behielt die zwei Jahre ältere Madison Keys die Oberhand gegenüber Belinda Bencic und siegte in zwei Sätzen mit 6:0, 6:3.

 

 

Vor zwei Jahren konnte Belinda Bencic die French Open der Juniorinnen gewinnen und wollte nun auch bei den Profis erste Nadelstiche setzen. Die erste Runde überstand sie souverän doch heute war die US-Amerikanerin Madison Keys WTA Nr. 16 zu stark.

 

Keys machte von Anfang an klar was ihre heutige Taktik ist. Kurze Ballwechsel und so oft wie möglich auf Winner gehen. Dies funktioniert von Beginn weg und nach den ersten Winner stand es schnell 2:0 für Keys. Der erste Satz ging in diesem Stile weiter und bereits nach 24 Minuten stand es 0:6 aus der Sicht der Schweizerin.

 

Zur Zeit gibt es nicht viele Spielerinnen die mit dem Schlagrepertoire von Keys umgehen können und der heutige Sieg über Belinda Bencic war eine klare Kampfansage an alle Konkurrentinnen. Bei den längeren Ballwechsel behielt Bencic die Kontrolle über den Ausgang und es gelang ihr auch ein Break zu Beginn des zweiten Satzes.

 

Die Aufschläge gelangen heute aber zu wenig und wenn Keys aufschlug und von Kick-Aufschlägen bis zu Slice-Aufschlägen hin- und her variierte, blieb der Schweizerin oft das Nachsehen. Nach 37 Minuten ging auch der zweite Satz mit 6:3 an die 20-jährige Keys. Bencic wehrte noch drei Matchbälle ab und versuchte noch einmal in das Spiel zurückzukommen aber Keys blieb unantastbar.

 

Bencic hatte gekämpft und gut gespielt aber Keys war heute besser und wird auch in den kommenden Runden eine unangenehme Gegnerin sein. Für Belinda Bencic geht es im Doppel weiter und sie kann durchaus positives aus dieser Einzelpartie ziehen.

 

Alles zu den French Open 2015, Live-Ticker und Resultate hier!

 

Diesen Beitrag teilen