tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Davis Cup: Roger Federer holt den 1. Punkt

davis-cup-logo

 

Roger Federer kann mit einer soliden Leistung den 1. Punkt für die Schweiz gegen Italien sichern.


Roger Federer bringt die vollgepackte Palexpo Halle in Genf zum kochen. Mit einem soliden Auftritt schlägt er den Italiener Simone Bolelli ATP Nr. 76 in drei Sätzen mit 7:6(5), 6:4, 6:4.

 

Federer ist der sichere Wert im Schweizer Davis-Cup Team. Es war dies heute der 31. Sieg von Roger Federer im Einzel im Davis-Cup von 33. gespielten Partien. Federer machte über 80% der Punkte nach 1. Service. Sein Aufschlag war eine Wucht und brachte die Entscheidung.

 

Bolelli konnte sehr gut mithalten und liess nicht viel zu. Er war der erwartet harte Gegner. Federer sagte im Interview dann auch, dass man Indoors und auf dieser Unterlage immer mit allem rechnen muss. Zudem war Federer soeben noch an den US-Open im Halbfinal und musste sich zuerst an die Atmosphäre in Genf gewöhnen. Nun kann er sich entspannt die Partie seines Kumpanen ansehen.

 

Stan Wawrinka trifft im 2. Einzel auf den Italiener Fabio Fognini ATP Nr. 17. Ein grosser Fight und ein spannendes Spiel wird erwartet.

 

Beim zweiten Halbfinal führt Frankreich gegen Tschechien bereits mit 2:0. Richard Gasquet schlägt Tomas Berdych in drei Sätzen und auch Jo-Wilfried Tsonga braucht nur drei Sätze für seinen Sieg gegen Lukas Rosol.

Diesen Beitrag teilen