tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


ATP Washington: Milos Raonic gewinnt das kanadische Duell

Tennis - ATP World Tour

 

Die Eishockey-Nation Kanada erobert die Tenniswelt. Milos Raonic und Vasek Pospisil spielten sich in den Final der Citi Open von Washington D.C. und die ATP Nr. 6 setzte sich überzeugend durch.

 

Der Kanadier Raonic hat die Top 10 erobert und sich nun fix dort instaliert. Nach dem Turniersieg von Washington D.C. ist er bereits die ATP Nr. 6 und liegt vor Spielern wie Andy Murray, Juan Martin del Potro oder Jo-Wilfried Tsonga. Zudem ist der Kanadier vor dem ersten US-Amerikaner, John Isner, platziert was in Kanada eines Tennis-Euphorie auslöst.

 

Diese Euphorie wird unterstützt von der kanadischen Nr. 2, Vasek Pospisil. Pospisil ist die ATP Nr. 27 der Welt und zeigte bei den Citi Open grossartiges Tennis. Er musste sich nur im Finale geschlagen geben und dies prompt von seinem Landsmann Milos Raonic. Raonic gewinnt klar in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:4.

 

Raonic gewann bereits seinen 6. ATP-Titel und nun folgt der Rogers Cup in Kanada. Für diesen darf man ihn getrost zu den Mitfavoriten zählen. Neben Novak Djokovic, Roger Federer, Stan Wawrinka, Tomas Berdych und Grigor Dimitrov, wird der Kanadier alles daran setzen auf eigenem Boden zu glänzen. Pospisil, der im Final von Washington müde wirkte, wird hoffentlich ausgeruht zu Hause starten können.

 

Mit dem Sieg bei den Citi Open führt Raonic nun auf die US Open Series zusammen mit John Isner an. Die Top-Cracks folgen nun mit den Turnieren in Toronto, Cincinnati, Winston Salem und dann New York. Die amerikanische Hartplatz-Saison wird wieder viel Spektakel und super Tennis zeigen und wir sind live dabei!

 

Die aktuellen ATP- und WTA Rankings gibts hier!

Diesen Beitrag teilen