tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


ATP Queen's Club London: Dimitrov siegt

ATP Logo

 

Der Bulgare Grigor Dimitrov bezwingt den Spanier Feliciano Lopez und gewinnt seinen ATP-Titel auf Gras.


Er wird oft mit Roger Federer verglichen und spielte in dieser Woche Doppel mit Stanislas Wawrika. Die ATP Nr. 13 Grigor Dimitrov setzt zu weiteren Höhenflügen an. Der Bulgare gewinnt seinen ersten ATP-Titel auf Rasen und insgesamt seinen 4. ATP-Titel. Im Nobelort Queens gewinnt Dimitrov die Aegon Championships von London.

 

Dimitrov wehrte beim Sieg über den Spanier Feliciano Lopez sogar einen Matchball ab. Er gewann nach zweieinhalb Stunden in drei Sätzen mit 6:7(8), 7:6(1), 7:6(6) äusserst knapp. Die beiden Spieler die bekannt sind für lange Ballwechsel und viel Spektakel schenkten sich nichts und jeder Satz musste in einem Tie-Break entschieden werden.

 

In einer Partie welche keinen Verlierer verdient gehabt hätte, war Dimitrov am Schluss noch etwas frischer im Kopf und konnte den mentalen Kampf für sich entscheiden. Grigor Dimitrov scheint perfekt vorbereitet zu sein für noch grössere Taten in Wimbledon.

 

Aktuelles ATP Ranking

Diesen Beitrag teilen