tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Novak Djokovic ist der Master des Herbstes

ATP Logo

 

Der Serbe Novak Djokovic hat einen unglaublichen Lauf und gewinnt ein Masters Turnier nach dem anderen. Beim BNP Paribas Masters 1000 Turnier von Paris-Bercy bezwingt er den starken David Ferrer mit 7:5 und 7:5.

 

Novak Djokovic hat eine neue Liga erreicht und ist in die Elite der 15 Spieler aufgestiegen welche 40 ATP Tour Titel gewonnen hat. Seit er von Rafael Nadal an der Spitze abgelöst wurde, hat er kein Spiel mehr verloren. Es war schon beeindruckend wie er auf der Asien-Tour gespielt hat, als er nacheinander Peking und Shanghai gewann aber er wird auch immer besser. Gegen Roger Federer sah man ihn vermehrt am Netz und wenn er dieses Spiel auch noch beherrscht, dann Gnade den anderen Spielern. Djokovic würde zu einer Macht werden, wenn er gleichzeitig sein Grundlinienspiel halten kann.

 

In Paris-Bercy hat es wieder einmal wunderbar funktioniert und er gewann in zwei Sätzen gegen einen Spieler welcher seinerseits in absoluter Topform ist - David Ferrer. David Ferrer war seinerseits der Titelverteidiger von Paris-Bercy und am Schluss des Spiels bitter enttäuscht über die Niederlage, denn er war sehr nahe dran am Serbischen Überflieger. Ferrer ist aber an der Weltspitze, zur Zeit bestehend aus Nadal und dem Djoker dran und hat auch im Race to London die Position drei eingenommen. Wenn also Nole der Favorit für London ist, dann ist Ferrer mindestens der Geheimtipp auf den Weltmeistertitel.

 

Djokovic gewann gestern seinen 16. Masters 1000 Titel und seinen sechsten in diesem Jahr und er erwähnte im Siegerinterview, dass er zur Zeit sein bestes Tennis spielt und enorm viel Selbstvertrauen getankt hat. Für die heute Nachmittag beginnenden ATP World Tour Finals eine hervorragend Voraussetzung. Am Dienstag Abend wird er diese Form gegen Roger Federer zum ersten Mal unter Beweis stellen können.

 

Seit heute um 15:00 Uhr via Live-Ticker dabei, wenn es mit dem Spiel zwischen Tomas Berdych und Stanislas Wawrinka los geht!

 

Diesen Beitrag teilen