tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Haas, Mayer und Federer im Viertelfinale von Hamburg

 

bet-at-home Open 2013 | HamburgDer Hamburger Tommy Haas setzt seine Stadt und seine Fans in Ekstase. Florian Mayer und Roger Federer folgen ihm in den Viertelfinal vom Rothenbaum.

 

Der Hype um Tommy Haas und Roger Federer in Hamburg geht weiter. Tausende von Fans strömen zum Rothenbaum und bestaunen die beiden Oldies, die noch lange nicht ans Aufhören denken müssen. Für Tommy Haas war es zwar erneut ein grosser Kampf, er war aber auch lädiert und spielte mit Schmerzmitteln und gegen einen ganz starken Gegner. Der Lette Ernests Gulbis entwickelt sich langsam zum Dauergegner von Tommy Haas und er ist sehr talentiert und immer gefährlich. Gulbis macht aber auch immer wieder leichtsinnige Fehler und es fehlt ihm an Konstanz. Dies kann ein Routinier wie Haas ausnutzen und somit auch Spiele wie das heutige für sich entscheiden. Nach 90 Minuten war es dann soweit und Hamburg bejubelte ein 6:0, 3:6, 6:4 seines lokalen Stars. Haas trifft im Viertelfinale auf einen weiteren Showman des Tennis. Der Italiener Fabio Fognini ist diese Saison sehr gut drauf und gewann sein Spiel locker mit 6:1, 6:3 gegen den Argenitinier Leonardo Mayer.

 

Der zweite Mayer im Achtelfinale, der Deutsche Florian Mayer, welcher auch schon 29 Jahre alt ist, gewann sein Spiel überraschend sicher 7:6, 6:2 gegen den Spanier Feliciano Lopez welcher immerhin die Nummer 32 der Welt ist und auch schon in den Top 15 der ATP war. Lopez der im September ebenfalls bereits 32 Jahre alt wird, spielte im ersten Satz auf hohem Niveau mit und baute dann im zweiten ab, obwohl Mayer auch angetrieben von den Deutschen Fans ein paar fantastische Schläge auspackte. Florian Mayer trifft nun auf Roger Federer, der seine Partie gegen Jan Hajek ohne grössere Problem mit 6:4, 6:2 gewinnen konnte. Das Turnier am Rothenbaum zeigt aber, dass die Spieler die den Einzug ins Viertelfinale geschafft haben, alle keine 20 mehr sind. Juan Monaco, 29-jährig trifft auf Nicolas Almagro, 27-jährig, Fernando Verdasco, 29-jährig trifft auf Federico del Bonis, 27-jährig aus Argenitnien und zeigt, dass mit den "älteren" Semester auf der Tour nach wie vor zu rechnen ist.

 

Alle Partien finden am Freitag statt und wir berichten mit Live-Ticker und Live-Streams über alle Begegnungen.

Diesen Beitrag teilen