tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


ATP World Tour Finals: Roger Federer siegt klar gegen Kei Nishikori

ATP Logo

 

Roger Federer spielt weiterhin auf hohem Niveau. Beim Nachmittagsspiel in London besiegt er den Japaner Kei Nishikori klar in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:2 und steht mit einem Bein im Halbfinal.


Der erste Asiate bei den World Tour Finals, Kei Nishikori liess vor dem Spiel grosses Verlauten. Er sei in London um zu gewinnen und er wisse, dass er jeden Spieler schlagen kann. Nishikori ist der Aufsteiger der Saison und die ATP Nr. 5 der Welt. Nishikori spielt seit dem Einzug in den US-Open Final auf sehr hohem Niveau.

 

Auch Roger Federer bemerkte vor dem Spiel, dass Nishikori die Bälle sehr, sehr früh nimmt und er viel laufen müsse um zu gewinnen. Nishikori konnte sich heute aber keinen Vorteil erspielen und es war auch zu sehen, dass er mental nach der ersten vergebenen Chance etwas einbrach. Nishikori hätte Federer beim Stande von 1:1 im ersten Satz breaken müssen. Er schaffte es nicht und war danach im Kopf nicht mehr bereit.

 

Dies zeichnet nach wie vor Roger Federer aus. Er bleibt cool, wartet auf seine Chancen und nutzt eine mentale Schwäche des Gegners gnadenlos aus. Hier müssen die Newcomer noch zulegen. Zudem ist es erstaunlich wie fit Roger Federer ist. Nishikori musste sich nach dem 1. Satz auf dem Platz am Handgelenk behandeln lassen. Etwas das man bei Roger Federer nicht sieht. Der "Oldie" wirkt fit wie selten und spielt gross auf.

 

Roger Federer braucht etwas mehr als eine Stunde um Nishikori zu besiegen und sich mit einem Bein ins Halbfinale zu spielen. Sollte Raonic heute Abend Murray schlagen oder Murray nur über drei Sätze gewinnen, steht der Schweizer im Halbfinal. Falls Andy Murray gewinnt, gibt es am Donnerstag ein grosses Spiel gegen den Briten. Kei Nishikori bleibt ebenfalls im Rennen um die Halbfinals.

 

Wir berichten erneut live ab 21:00 Uhr vom Spiel Andy Murray gegen Milos Raonic.

 

Spielplan:

Datum Spielort Uhrzeit Begegnung Ergebnis
09.11.2014 London 15:15 Uhr Kei Nishikori vs. Andy Murray 6:4, 6:4
09.11.2014 London 21:15 Uhr Roger Federer vs. Milos Raonic 6:1, 7:6(0)
10.11.2014 London 15:00 Uhr Stan Wawrinka vs. Tomas Berdych 6:1, 6:1
10.11.2014 London 21:00 Uhr Novak Djokovic vs. Marin Cilic 6:1, 6:1
11.11.2014 London 15:00 Uhr Roger Federer vs. Kei Nishikori 6:3, 6:2
11.11.2014 London 21:00 Uhr Andy Murray vs. Milos Raonic  
12.11.2014 London 15:00 Uhr Tomas Berdych vs. Marin Cilic  
12.11.2014 London 21:00 Uhr Stan Wawrinka vs. Novak Djokovic  

 

Gruppe A:

1.  Switzerland flag Stan Wawrinka
2  2:0 Sätze
1. Serbia Novak Djokovic 2 2:0 Sätze
3. Czech Republic Tomas Berdych 0 0:2 Sätze
3. Flagge Kroatiens Marin Cilic 0 0:2 Sätze

 

Gruppe B:

1.
Switzerland flag Roger Federer
4 4:0 Sätze
1. Flagge Japans Kei Nishikori 2 2:2 Sätze
3.
Flag of the United Kingdom.svg Andy Murray 0 0:2 Sätze
3.
Flagge Kanadas Milos Raonic 0 0:2 Sätze

Diesen Beitrag teilen