tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


ATP Royal Guard Open: Fabio Fognini siegt in Chile

ATP Logo

 

Beim ATP Turnier der Royal Guard Open von Viña del Mar bezwingt der Italiener Fabio Fognini im Final den Argentinier Leonardo Mayer mit 6:2 und 6:4.


Die ATP Nr. 15 aus Italien, Fabio Fognini, gewinnt zum ersten Mal das ATP Turnier in Chile. Der sympathische Fognini spielte sensationelle Aufschlagsspiele und liess keinen einzigen Breakpunkt zu. Mit dieser Effizienz und seinem variantenreichen Spiel bot er dem Argentinier nie eine Chance auf den Titel. Der 26-jährige Mayer der gerade noch in den Top 100 anzutreffen war, spielte seinen ersten ATP-Final und verbessert sich nach diesem Exploit in Chile um ganze 33 Plätze auf die ATP Nr. 58.

 

Fognini zeigte auf Sand einmal mehr eine starke Leistung. Das ist definitiv seine Unterlage. Im letzten Jahr konnte er auf Sand sogar Rafael Nadal bei den French Open hart fordern und den Spanier fast in Verlegenheit bringen. Seine bisherigen Siege sind auch beide auf Sand und beide aus Deutschland. Fabio Foginini gewann 2013 die Turniere von Stuttgart und Hamburg. Der Titel in Viña del Mar ist sein dritter auf der ATP-Tour.

 

Aktuelles ATP Ranking

Diesen Beitrag teilen