tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Stanislas Wawrinka steht im Australian Open Final

 

Der Lausanner Stanislas Wawrinka bezwingt den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen und zieht in den Australian Open Final ein.

 

WOWrinka ist weiter nicht zu bremsen. Zum ersten Mal in seiner Geschichte und zum ersten Mal in der Geschichte des Schweizer Tennis steht jemand der nicht Roger Federer heisst in einem Grand-Slam Finale. Marc Rosset hatte es bei den French-Open schon einmal in einem Halbfinal geschafft aber ein Finaleinzug davon konnte man bisher nur träumen. Wawrinka gewinnt in vier Sätzen mit 6:3, 6:7(1), 7:6(3), 7:6(4).

 

Die Art und Weise wie Stan Wawrinka diesen Meilenstein geschafft hat ist sehr eindrücklich. Er spielte auch heute äusserst souverän, zog sein Spiel durch, blieb agressiv und konzentriert und schaffte es auch in heiklen Situationen seine Bälle auf die Linie zu setzen. Tomas Berdych war der gefürchtete Aufschläger und war vor allem in seinen Servicespielen kaum zu breaken. Wawrinka gelang dies beim Stande von 4:3 zum 5:3 Break und deshalb war der erste Satz bereits nach 32 Minuten seiner.

 

Im zweiten Durchgang wurde Berdych noch etwas stärker und schlug weiterhin brilliant auf. Im Tie-Break hatte der Schweizer keine Chance und somit ging der zweite Durchgang nach knapp einer Stunde an den Tschechen. Die Sätze drei und vier waren quasi Zwillinge. Stan und Berdych konnten sich nicht mehr breaken. Sehr solide zogen beide ihre Aufschlagsspiele durch und blieben hochkonzentriert. In den Tie-Breaks war Stan dann etwas stärker. Er gewann den dritten Durchgang in 56 Minuten und den vierten in etwas über einer Stunde. Das historische Ereignis des Finaleinzugs des Schweizers war nach 3h 35min. Tatsache.

 

Stanislas Wawrinka strahlte über das ganze Gesicht aber auch Berdych war ein fairer und freundlicher Verlierer. Die Gratulationen an den Schweizer waren sehr herzlich. Die beiden trennen in der ATP-Rangliste nur einen Platz und auch heute war es ein erdenklich knapper Sieg von Wawrinka, schlussendlich aber verdient. Stan-the-Man steht am Sonntag im Melbourne Park im Australian Open Final!

 

Sein Gegner heisst entweder Roger Federer oder Rafael Nadal. Wir tickern Morgen wieder live aus Melbourne, also seid dabei, wenn es die Chance gibt, dass ein zweiter Schweizer im Finale 2014 steht.

Diesen Beitrag teilen