tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Belinda Bencic startet beim ITF-Turnier in Makinohara Japan

ITF Tennis - International Tennis Federation

 

Belinda Bencic bleibt nach den erfolgreichen Tagen in Japan noch etwas länger im Land der aufgehenden Sonne und startet beim ITF-Turnier in Makinohara auf viele Einheimische Spielerinnen.

 

Die Gosen Cup Swingbeach International Ladies Open, wie das Turnier nach offiziellem Sponsor heisst, finden in Makinohara in der Präfektur Shizuoka in Japan statt. Das ITF-Turnier ist mit $ 25'000 dotiert und wird auf Rasen ausgetragen. Eine Unterlage welche Belinda Bencic bereits den Wimbledon-Titel beschert hatte.

 

Belinda Bencic ist als Nummer 6 gesetzt und startet als einzige westliche Spielerin gegen viele Japanerinnen, drei Spielerinnen aus China, drei Thailänderinnen, einer Koreanerin, einer Kasachin und einer Spielerin aus Georgien. Topgesetzt ist die Kasachin Zarina Diyas welche im WTA-Ranking auf Platz 175 liegt. Die beste Japanerin im Feld ist Eri Hozumi und liegt auf dem WTA-Platz 219. Dies ist von der Platzierung nicht mehr weit weg von der Ostschweizerin Bencic. Sie liegt seit Montag auf dem WTA-Platz 244.

 

Belinda trifft in ihrem Startspiel auf Hiroko Kuwata WTA Nr. 424 welche sich in der Qualifikation mit zwei Siegen, bei einem Satzverlust, durchgesetzt hat. Die Rechtshänderin ist 22 jährig und dürfte für Bencic eine lösbare Aufgabe darstellen. Startschuss zum Turnier ist Morgen Mittwoch. Good luck Belinda!

Diesen Beitrag teilen