tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Davis Cup Ergebnisse

www.daviscup.com/en - Logo

 

Spannung, Emotionen, laute Fans, Fünfsatzspiele und Stars gegen Nobodies. Das bietet der Davis Cup. Im Finale stehen sich nun Serbien und Tschechien gegenüber aber auch die Schweiz feierte ein Erfolgserlebnis.

 

Serbien war wieder einmal auf ihre beiden Top-Stars Novak Djokovic und Janko Tipsarevic angewiesen. Gegen Kanada mit ihrem Star Milos Raonic lagen sie bereits 2:1 im Rückstand ehe Djokovic den Kanadier Raonic in drei Sätzen bezwang und danach Tipsarevic mit Pospisil kurzen Prozess machte. Somit steht Serbien erneut im Finale.

 

Dort treffen sie auf die immer starken Davis Cup Spieler aus Tschechien. Das Team um die Leader Tomas Berdych und Radek Stepanek wirken taufrisch wie zu ihren besten Zeiten. Sie bezwangen die Argentinier, welche auf Juan Martin del Potro verzichten mussten mit einem Gesamtscore von 3:2. Im Finale sind die Serben leicht zu favorisieren.

 

Die Schweizer um ihren neuen Helden Stanislas Wawrinka zogen gegen Equador nicht die grosse aber doch eine tolle Show ab. Wawrinka gewann seine Einzelpartie und auch die Doppelpartie zusammen mit Michael Lammer und genau dieser Lammer gewann auch seine Einzelpartie und war in ausgezeichneter Form. Marco Chiudinelli gewann am ersten Satz sein Einzel ebenfalls und deshalb stand der Sieg über Equador bereits am Samstag fest. Die letzte Partie verlor dann Chiudinelli zwar aber es spielte keine Rolle mehr. Die Schweiz gewann auch ohne Roger Federer mit 4:1.

 

Die weiteren Resultate in den World Group Playoffs:

 

Spanien vs. Ukraine 5:0

Niederlande vs. Österreich 5:0

Kroatien vs. Grossbritannien mit Andy Murray 1:4

Deutschland vs. Brasilien 4:1

Polen vs. Australien 1:4

Belgien vs. Israel 3:2

Japan vs. Kolumbien 3:2

 

In der Rangliste führen nach wie vor die Tschechen vor Spanien und Serbien.

 

Diesen Beitrag teilen