tennis-live.ch - Tennis Live-Ticker und News


Die European Junior Championships 18&under in Klosters starten vielversprechend

 

Sugnaux, Stadler und Valent eine Runde weiter

Die European Junior Championships 18&under in Klosters starten vielversprechend. Bei traumhaftem Wetter ziehen Tess Sugnaux, Nina Stadler und Daniel Valent in die zweite Runde ein. Sara Ottomano und Marc-Andrea Hüsler müssen dagegen bereits nach dem ersten Spiel die Segel streichen.

 

Obwohl die Favoriten auf den Titel erst am Dienstag im Einsatz stehen werden, war auf der Klosterser Tennisanlage schon heute einiges los. Gleich fünf Spieler traten auf dem Centre Court an, um die Schweizer Farben zu vertreten. Nina Stadler eröffnete das Turnier gegen die Finnin Olivia Pimia. Die Kirchbergerin schien zu Beginn nervös, fand aber dann ins Spiel und gewann letztlich deutlich mit 7:5 und 6:0.

 

Weniger erfolgreich verlief das Debüt in Klosters für die Genferin Sara Ottomano. Sie verlor gegen die Ukrainerin Valeriya Strakhova deutlich mit 2:6 und 1:6. Auch Marc-Andrea Hüsler scheiterte deutlich, 6:3 und 6:3 hiess das Schlussverdikt. Sehr souverän traten hingegen Tess Sugnaux und Daniel Valent an. Nachdem Valent den Dänen Andreas Moltke-Leth mit 6:1, 6:4 besiegte, gewann Sugnaux gleich mit 6:0 und 6:2.

 

Auf die siegreichen Schweizer warten morgen schwere Aufgaben. Nina Stadler wird auf die Weltnummer 18 der Juniorinnen, Nina Stojanovic, treffen. Anfangsschwierigkeiten wie in der ersten Runde  wird sie sich gegen die Serbin wohl kaum mehr leisten können. Noch schwieriger fiel das Los für Tess Sugnaux, die auf die amtierende Australien-Open-Siegerin Ana Konjuh trifft. Für Trainer Glen Schaap spielt das Ranking der Gegnerinnen aber eine untergeordnete Rolle: „Die Spielerinnen müssen trotz auf dem Papier starker Kontrahentinnen auf ihre eigenen Stärken vertrauen und ihr Spiel durchziehen.“

 

Heiss erwartet wird in Klosters der erste Auftritt der topgesetzten Belinda Bencic. Wie alle gesetzten Spieler wird sie am Dienstag ihr Auftaktspiel absolvieren.

 

Klosters. U18-EM. Junioren.1. Runde: Daniel Valent (Sz) s. Moltke-Leth (Dän) 6:1, 6:4. Stanek (Tsch) s. Hüsler (Sz) 6:3, 6:3.

Juniorinnen. Stadler (Sz) s. Pimia (Fin) 7:5, 6:0. Sugnaux (Sz) s. Hoeyer (Dän) 6:0, 6:2. Strakhova (Ukr) s. Ottomano (Sz) 6:2, 6:1.

 

Nina Stadler in Klosters in action

Nina Stadler in Klosters

 

Daniel Valent in Klosters in action

Daniel Valent in Klosters

Diesen Beitrag teilen